Fachstelle

Leben mit Tieren im Heim

Barbara Schaerer

Aretshaldenstr.65

8607 Aathal-Seegräben

0041 (0)43 540 12 38

fachstelle@tiere-im-heim.ch

www.tiere-im-heim.ch

 

 

89786

 

 
 
 

Tiere bringen NATUR und LEBEN ins Heim

Organisatorisches

 

TeilnehmerInnen

Die Tierbesuche richten sich an einen Bewohnerkreis von ca 8-10 Teilnehmenden in Anwesenheit einer Aktivierungsfachperson oder einer Mitarbeiterin aus Pflege/Betreuung des Heims/ der Institution.

Das Angebot eignet sich für Menschen mit oder ohne Tiererfahrungen in ihrer Biografie.

 

Einrichtung

Ein von Barbara und Peter Schaerer speziell für die Tierbesuche entwickeltes, klappbares Tischgehege mit herausherausnehmbaren Plexiglasscheiben in der Umrandung, ermöglicht den um den Tisch sitzenden Bewohnenden Beobachtungs- und Fütterungsmöglichkeiten auf Augenhöhe und in nahem Kontakt zu den Tieren. Auch HeimbewohnerInnen im Rollstuhl können so an den Tierbesuchen teilnehmen.

Den Tieren bietet das Gehege Schutz und Rückzugsmöglichkeiten. 

Bei Tierbesuchen in Heimen werden ein oder zwei Tisch(e) normaler Grösse benötigt, um das Tischgehege daraufzustellen.

 

Räumlichkeiten

Die Besuche können in einem  Aktivierungsraum oder auf einer Wohngruppe stattfinden.

 

Dauer

Ein Tierbesuch dauert ca eine bis anderthalb Stunden

 

Kosten

Fr. 300.- plus Fahrspesen (Fr.0.70.-/km)

 

Anfahrtsweg

Zur Schonung der Tiere können nur Heime besucht werden, die höchstens eine halbe Stunde Fahrzeit vom Wohnort des Anbieters entfernt sind.